Blog

Tipps und tricks für Eventfotograf

Unser Portfolio

  1. Fotos an einem Event zu machen ist ein sehr verantwortungsvoller Job. Bevor du diesen annimmst musst du also sicherstellen, dass du über das notwendige Equipment verfügst und die wichtigsten Techniken der Eventfotografie beherrschst. Egal ob du dafür bezahlt wirst oder nicht. Es wäre falsch anzunehmen, dass du einen Event locker fotografieren kannst, nur weil du tolle Outdoor-Portraits fotografieren kannst. Die Eventfotografie hat ihre eigenen Regeln und Ansprüche. Du musst lernen, wie man gute Fotos mit wenig Umgebungslicht machen kann. Dazu gehört auch der sichere Umgang mit einem externen Blitz.
  2. Je nach Lichtverhältnissen und Gegebenheiten der Räume erfordert die Eventfotografie entsprechende Ausrüstung. Wenn immer irgendwie möglich, schau dir die Räume schon ein paar Tage vor dem Event an. Prüfe die Lichtverhältnisse um zu planen, welche Objektive und Blitze du am besten mitbringst. Falls kein Vorab-Besuch möglich ist, kannst du dich anhand bestehender Eventfotos eventuell etwas orientieren. Auch der Veranstalter oder Vermieter der Location kann dir sicher einiges über die Räume sagen.
  3. Fordere vor dem Event einen kompletten Ablauf an. Deine Position kann entscheidend für gute Eventfotos sein und verhindert, dass du einen wichtigen Moment verpasst. Wenn du im Voraus weisst, dass um 20.30 Uhr eine Gauklertruppe durch die linke hintere Türe einmarschiert, dann kannst du dich 5 Minuten davor richtig positionieren.
  4. Fotografiere keine Personen während dem Essen. Würdest du dich wohl fühlen wenn du während dem Essen fotografierst wirst? Wohl eher nicht. Daher ist das ein absolutes No-Go. Die Gäste eines gehobenen Events haben sonst schon Mühe, möglichst ohne zu Kläckern zu essen. Der Stress eines Fotografen sollte da nicht noch dazu kommen.
  5. Halte dich zurück.In der Eventfotografie ist es wirklich eine Kunst, weder zu viele noch zu wenige Eventfotos zu machen. Auch wenn du einen sehr speziellen Event fotografierst, solltest du dich daran erinnern, dass das Wohlfühlen der Gäste immer top Priorität hat.
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf
#dasmechanischeauge #eventfotografie #veranstaltung #chanel #fotografdüsseldorf #fotografpempelfort #eventfotografdüsseldorf